Panel öffnen/schließen

Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit

"Nachhaltiger Genuss statt schneller Kick!", so lautete das Motto der diesjährigen Gesundheitswoche. Eine Offensive für ein bewusst ausgewähltes Frühstück wurde gestartet in Zusammenarbeit mit der AOK. Nach einer Einführung in die Bedeutung der Lebensmittel und deren gesundheitliche Wirkung, konnten sich die Kinder an zwei Tagen am reichhaltigen Frühstücksbuffet, das maßgeblich Frau Wintersperger von der AOK mit dem Elternbeirat aufgebaut hatte, bedienen. Spieße konnten zusamengestellt werden, Milcherzeugnisse, Obst und Gemüse mit verschiedenen Dips, allerlei Brotsorten und gesunde Durstlöscher wurden angeboten. Viele Kinder nutzten das Angebot, um auch Lebensmittel zu testen, die sie bislang nicht kannten. Das Buffet wurde gestürmt, so dass kaum etwas übrig blieb. In der 1. und 2. Klasse konnten die Kinder ihre eigene Butter herstellen. Frau Haderer brachte die Sahne mit, und so konnten die Kinder ein Butterbrot mit eigens hergestellter Butter genießen. Der Donnerstag stand ganz im Zeichen des Sports. In der Turnhalle hatte die Sportbeauftragte Frau Schmelz einen Bewegungsparcour mit verschiedensten Übungen aufgebaut, den alle Klassen ausprobieren durften. Der letzte Tag der Woche wurde als Wandertag genutzt. Dabei besuchten alle Klassen die Burgausstellung beim Kirchenwirt und stürmten den Schlossberg. Viel Spaß hatten  die Kinder beim Ausprobieren der verschiedenen Kleidungsstücke aus der mittelalterlichen Zeit. In den nächsten Wochen sollen die Kinder nun selbst ein Auge auf ihre Brotzeit werfen und nach dem gesundheitlichen Wert beurteilen. Erste Ergebnisse zeigten sich bereits. "Meine Mama wollte mir einen Quetschi einpacken, aber ich habe gesagt, ich nehme lieber einen Apfel mit," so ein Mädchen aus der 1. Klasse. Gut aufgepasst!

In den Wintermonaten finden noch ein Yogakurs und ein Muskelentspannungskurs für Kinder in der OGTS statt. Alle Kosten wurden von der Schulleitung bei der AOK beantragt und in vollem Umfang erstattet.

  • Frau Wintersperger bedient die Kinder am Buffet
Weitere Nachrichten