Panel öffnen/schließen

2. Kinderolympiade an der Grundschule

Am Freitag standen viel Sport und Spaß im Mittelpunkt. Dazu war Marleen Schulze aus Winnenden vom TWK Event angereist. Der ehemalige Fußballspieler und Ex-Trainer der Stuttgarter Kickers Thomas Weiland betreibt im ganzen Bundesgebiet mit diesem Event Kindersport. Er organisierte komplett eine Kinderolympiade für die 2. und 3. Klasse. Dazu suchte er vorab die finanzielle Unterstützung örtlicher Firmen, die das Projekt Sport an der Schule fördern. Schulze schaffte es geschickt, die Kinder zu Höchstleistungen anzuspornen. Nach dem Aufwärmen wurden Gruppen mit Ländernamen gebildet. „Sprinten mit Hirneinsatz“ gehörte ebenso zu den Disziplinen wie Weitsprung, Ballweitwurf oder dem abschließenden Staffellauf, welche Punkte für das Team bringen sollten. Alle bekamen zur Erinnerung und als Gewinn je eine Medaille, einen Turnbeutel und ein Kappi. Die Siegermannschaft zusätzlich ein T-Shirt. Schließlich übergab Schulze noch Spielbälle für alle Klassen der Schule.

Ein herzliches Dankeschön für die umfangreiche Spendenbereitschaft für unsere Grundschule an die vielen Firmen, die diesen tollen Vormittag in dieser Art und Weise ermöglicht haben.

Die Namen der geldgebenden Firmen in alphabetischer Reihenfolge: Fa. Altmann, Fa. Brummer, Fa. Birkl, Blumen Apotheke, Fa. Entholzner, Fischold Bäckerei, Fa. Grandl, Kirchenwirt , Fa. Loher, Fa. Meindl, Fa. Moosmüller, Müller Fahrschule, Fa. Pichlmeier, Fa. Weiß.

Weitere Nachrichten