Panel öffnen/schließen

Fasching in der Grundschule

Wie immer am Freitag vor den Faschingsferien durften sich die Kinder nach der Pause verkleiden und schminken. Dann ging es in die Turnhalle, wo getanzt und gespielt wurde. Auch die Lehrerinnen überraschten die Schüler mit einem Kostüm. Die Kinder freuten sich über die vielen Luftballons zum Spielen und bald wurden die Polonaisen durch die Turnhalle angeführt. Zwischendrin versuchten sich einige beim Schubkarrenrennen, um einen Mohrenkopf zu erhaschen. Viele schöne Masken und aufwendig geschminkte Gesichter wurden bestaunt. Vom Elternbeirat wurden wieder leckere Krapfen spendiert, die reißenden Absatz fanden. Bis zur kleinen Pause vergnügten sich alle in der Turnhalle, um dann in die Ferien verabschiedet zu werden.

Weitere Nachrichten