Zahlen und Daten

Die Gemeinde Julbach liegt im unteren Inntal im südlichsten Bereich des Landkreises Rottal-Inn, Regierungsbezirk Niederbayern, am Rande eines breiten Talbeckens nicht weit vom Zusammenfluss von Inn und
Salzach. Julbach liegt nahe am Schnittpunkt der Bundesstraßen 20 und 12, der künftigen Bundesautobahn 94 und besitzt außerdem eine eigene Bahnstation an der Bahnstrecke Mühldorf–Simbach am Inn.

Julbach hat 17 Ortsteile:

Bruckmühl, Buch, Hart, Holzen, Julbach, Kollberg, Leimgrub, Maierl, Mehlmäusl, Mooswinkl, Oberjulbach, Oberschwemm, Reith, Rußbrenn, Seibertsloh, Unterschwemm, Untertürken

Ortsinformationen
Fläche 1.127,13 ha
Straßen 29,2 km
Höhe 370 m über NN
Einwohner 2.340
Entfernungen
Ort Entfernung
Simbach 6 km
Braunau 7 km
Burghausen 20 km
Eggenfelden 25 km
Pfarrkirchen 27 km
Passau 60 km
München 115 km
München Flughafen 100 km
Regensburg 140 km

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.